blechblasinstrumente
Mädchen mit Trompete.png


Blechblasinstrumente haben eine lange und ehrwürdige Vorgeschichte. Deshalb kann man heute diese Instrumente in fast jeder Stilrichtung und Besetzung finden, sei es in Renaissance-, barocker, klassischer, romantischer oder zeitgenössischer Musik als auch in der Volksmusik und in modernen Stilrichtungen wie Swing, Jazz, Funk und Rock. Durch festliche Ausstrahlung sind die Blechblasinstrumente begehrte Ensembles für Veranstaltungen jeglicher Art.

 

Trompete

Die Trompete mit ihrem strahlend hellen Klang ist bereits ca. ab 8 Jahren zu erlernen. Ihre enorme Einsatzfähigkeit macht sie zu den beliebtesten Blechblasinstrumenten. Trompeter sind gern gesehene Mitspieler in klassischen Sinfonieorchestern, Big Bands, Blaskapellen, Posaunenchören und anderen Blech-Ensembles.

Lehrkräfte: Ines Engelbart, Michaela Wies


Tenorhorn, Euphonium und Posaune

Das Tenorhorn und Euphonium bestechen durch ihren warmen, wohligen Klang. Sie sind bereits ab 8 Jahren zu erlernen. Oft kann man sie in Blaskapellen, Posaunenchören und vor allem Brassbands hören. Aber auch kleinere Blech-Ensembles bieten Mitspielgelegenheiten.
Die Posaune mit ihrem warmen Tenorklang war geschichtlich gesehen das erste Blechblasinstrument, das fähig war, in Halbtonschritten spielen zu können und nicht mehr an die Naturtonreihe gebunden war. Sie ist durch eine spezielle kindgerechte Posaune schon ab ca. 8 Jahren zu erlernen.
Ihre Einsetzfähigkeit ist enorm flexibel. Man findet sie in Sinfonieorchestern, Big Bands, Blaskapellen, Posaunenchören, Brassband, Bands und anderen Blech-Ensembles.

Lehrkräfte: Jonas Häring, Dominik Misterek, Michaela Wies


Waldhorn

Das Horn (Waldhorn) erinnert in seiner jetzigen Form immer noch an seine geschichtliche Herkunft aus der Musik zur Jagd. Durch ein speziell entwickeltes Kinderhorn (kleiner und leichter) ist das Horn bereits schon ca. ab 8 Jahren zu erlernen. In allen Orchestern und Bläserformationen sind Hornisten gern gesehene Mitspieler.

Lehrkraft: Ines Engelbart

Kontakt

Fachbereichsleitung Blasinstrumente                  Karolin Thiel
Telefon: 0177 - 895 9347

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.