fireworks-227383_1920.jpg

Musik macht In Macken Spaß


„Spielen und vor allem Nachahmen, was andere Menschen tun – so lernen Kinder ihre Welt zu entdecken und entwickeln täglich neue Fähigkeiten. Das geht mit Musik besonders leicht und macht sehr viel Freude“, erklärt Ruth Ortiz, die an der Kreismusikschule MYK Music Family Kurse für Kleinkinder in Begleitung mit jeweils einer erwachsenen Bezugsperson leitet. Ruth Ortiz lädt zur Schnupperstunde mit Eltern ein. Diese findet am Mittwoch, 22. September, um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Macken statt. Der Music Family Kurs ist für Kinder ab 18 Monaten bis 4 Jahren geeignet. Aufgrund der Corona-Bestimmungen bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung unter Tel. 02632/95740-0.

Das Kleinkind entdeckt die Welt durch seine Sinne. Mit Bewegungsspielen, Sprechen, Klängen, Geräuschen und kleinen Instrumenten, darunter Hölzer, Glöckchen, Rasseln und Handtrommeln, werden diese in besonderer Weise angesprochen. Musiklernen erfolgt in derselben Reihenfolge wie das Erlernen der Sprache. Beides beeinflusst sich gegenseitig positiv. Die Kinder erhalten eine Unterstützung der Gesamtentwicklung auf emotionalem, motorischem, stimmlichem, sprachlichem und sozialem Gebiet.

Mütter, Väter, Omas oder Opas oder auch die Nachbarin, die die Kleinsten im Kurs begleiten, nehmen nicht nur viel Freude, sondern auch sinnvolle Elemente für den Alltag in der Familie mit. Sie treffen sich im Kurs mit Gleichgesinnten wöchentlich für mindestens eine halbe Stunde – bei großen Gruppen länger.