Kirchenkonzert in der Filialkirche St. Markus in Kalt

Die Kreismusikschule Mayen-Koblenz lädt zu einem Kirchenkonzert ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 26. März, um 17:00 Uhr in der Filialkirche St. Markus in Kalt statt. Alle Musikliebhaber sind bei freiem Eintritt zu

 

Zweigstellenleiter Michael Misterek hat ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm zusammen gestellt. Es erklingen Werke des Barocks, der Klassik und der Moderne, u.a. von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Erik Veldkamp. Es spielt das Musikschulorchester unter der Leitung von Karolin Thiel, das Blockflötenensemble „Albertpfeifen“ von Marit Walther, Klarinettentrio und Duos mit Querflöten, Violinen, Violoncelli, Trompeten sowie ein Duo mit Blockflöte und Gitarre. Weiterhin werden Solo-Beiträge auf der Orgel vorgetragen. Es spielen Schülerinnen und Schüler aus den Klassen von Sylvia Mel-André, Michael Misterek, Mona Raab, Paulina Obstòj, Wolfram Strehle, Judith Viorica-Kohn, Michaela Wies und Thomas Zender.

 

Infos und Kontakt: Geschäftsstelle der Kreismusikschule, Telefon 02632/95740-0. E-Mail: oder unter www.kms-myk.de. Sprech- und Besuchszeiten: montags bis freitags von 8:30 bis 12:00 Uhr.

Kontakt

 

Kreismusikschule

Mayen-Koblenz
Breite Straße 109
56626 Andernach

 
Sprech- und Besuchszeiten:
Montag bis Freitag
von 08:30 bis 12:00 Uhr oder
nach Vereinbarung