Inklusionskonzert der KMS in der Pfarrkirche in Bassenheim

Die Kreismusikschule Mayen-Koblenz lädt in Zusammenarbeit mit der Pfarrgemeinde St. Martin, Bassenheim, zum Inklusionskonzert ein.

 

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 14. Januar, um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Bassenheim statt. Der Eintritt ist wie immer frei und alle Musikfreunde sind herzlich willkommen.

Das Inklusionsorchester „All Inclusive“ der KMS unter der Leitung von Anneke Bouwman und Johannes André spielt irische und jiddische Folkmusik. In dem Orchester, das aus etwa 20 Musikern besteht, musizieren Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam.

Das Orchester hat noch Plätze für Melodieinstrumente frei. Auch Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen.

 

Infos und Kontakt: Geschäftsstelle der Kreismusikschule, Telefon 02632/95740-0. E-Mail: oder unter www.kms-myk.de. Sprech- und Besuchszeiten: montags bis freitags von 8:30 bis 12:00 Uhr.

Kontakt

 

Kreismusikschule

Mayen-Koblenz
Breite Straße 109
56626 Andernach

 
Sprech- und Besuchszeiten:
Montag bis Freitag
von 08:30 bis 12:00 Uhr oder
nach Vereinbarung