Strehle Wolfram - Klavier, Cembalo, Orgel, Blockflöte, Elementare Musikpädagogik

Wolfram Strehle unterrichtet seit 1986 an der Kreismusikschule Mayen-Koblenz in den Fächern Klavier, Orgel, Blockflöte, Musikalische Früherziehung und Theorie.

Außerdem nimmt er Aufgaben im Bereich Korrepetition wahr. Neben seiner Unterrichtstätigkeit betreut er seit Januar 2009

die Zweigstelle Mayen - Vordereifel und seit Oktober 2014 auch den Bereich Mendig. Seit Januar 2009 ist er ebenso Fachberater für den Bereich Tasteninstrumente.

Wolfram Strehle studierte an der Musikhochschule in Köln zunächst im Fach "Katholische Kirchenmusik", das er 1983 mit dem A-Examen abschloß. Als weitere Studiengänge schlossen sich an: Instrumentalpädagogik (Abschluss IP 1984), Hochschulklasse Orgel bei Prof. Dole (Reifeprüfung 1985) und Hochschulklasse Cembalo bei Prof. Ruf (Reifeprüfung 1987).

Neben seiner Tätigkeit an der KMS ist Wolfram Strehle auch Kantor der Evangelischen Kirchengemeinde Mayen, wo er als Chorleiter und Dirigent von Oratorienaufführungen sowie als Organist und Kammermusiker in Erscheinung tritt.

Bei der pädagogischen Arbeit ist ihm neben dem Erlernen einer soliden Technik wichtig, Freude an Musik und musikalischem Ausdrucksvermögen zu entwickeln.

Kontakt

Kreismusikschule

Mayen-Koblenz
Breite Straße 109
56626 Andernach

Telefon: 02632 / 95740-0
Fax: 02632 / 95740-11
E-Mail: info@kms-myk.de

Sprech- und Besuchszeiten: Montag bis Freitag von 08:30 bis 12:00 Uhr oder nach Vereinbarung